Bewährte Werte sind gefragt – PDF zum Download

In den vergangenen Jahren sind verschiedene Phänomene zu beobachten, welche sich als Trend zu traditionellen Werten deuten lassen.

Das eidgenössische Schwingfest 2013 hatte so viele Besucher wie noch nie in den Jahren zuvor. In der Mode gibt es altertümlich anmutende Kleider, Schuhe wie sie unsere Grossväter getragen haben – Hipster heisst diese Kultur. Manchmal wird auch von der Generation «Hirschgeweih» gesprochen. Damit sind wir bei einem weiteren aktuellen Trend: zurück zur Natur.
In der kleinen Dokumentation werden einige dieser Beobachtungen gezeigt. Offen bleibt deren Interpretation. Jugendliche Hipster tragen ihr Outfit, weil es cool ist. Nicht wegen Philosophischen Gedanken zur Lage der Nation. Trotzdem werden für den Trend hin zu bewährten Werten oft unsichere Zeiten als Ursache gesehen. Die Euro-Krise. Der Druck von «Aussen», namentlich der Steuerstreit mit Deutschland und den USA. So wird nach Halt gesucht, und in der Tradition gefunden. Ein freundlicher Zwei-Meter-Hundert-Kilo-Schwinger-Hühne lässt sich nichts vormachen. Das gibt Sicherheit.

Hier das PDF der Dokumentation, die ich im Rahmen einer internen Schulung zusammengestellt habe: Werte-Trends in der Schweiz (PDF-Datei)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.